No 133.
Verhandelt im Lokale des Herrn Hilar. Strauch am 26 Apr. 1903
Der Vorsitzende eröffnete die Versammlung um 8 Uhr und hieß den Herrn Direktor Wintgen welcher für diesen Abend einen Vortrag übernom(m)en herzlich willkommen, und ebenso die zahlreich erschienenen Casino-Mitglieder.
Punkt 1.) der Tagesordnung
Wahl von zwei Genoßen in die landw. Bezugsgenoßenschaft.
Hierzu wurden gewählt
I. Herr Pet. Mathie
II. “   J. P. Müllenmeister.
“   2.) Vortrag des Herrn Winterschuldirektor Wintgen über Bestellung der Frühjahrsaaten
Redner erging sich in sehr eingehender + sachkundiger Weise über den Anbau des Hafers, sowie über die hierzulande sich am besten lohnenden Hafersorten, der Fichtelgebirgshafer und der bajerische Frühhafer.
“   3.) Halbjährliche Beitragszahlung
4.) Zahlung des bezogenen Klee und Grassamen sowie der erhaltenen 4 Kartoffelsorten. Nach Abwicklung dieser Geschäfte wurde übergegangen zu Punkt
5.) der Tagesordnung: Allgemeine Besprechungen
Nach recht lebhafter Beteiligung hieran wurde die Versammlung gegen 10 Uhr gechloßen.
   a     u     s
Knein       Müllenmeister
                 Schriftführer