N 89
Versammlung bei Hauseur, den 18. März 1894

I.   Geschäftliches:
Der Vorsitzende macht bekannt, daß noch circa 40 Bäumchen verkauft werden konnten. Die von Casino-Mitgliedern erworbenen Bäumchen werden durch die Schüler des Obstbaukursus gepflanzt.
II.   Vortrag über Anbau des Kopfkohls
Disposition:
1. Sorten,
2. Ansprüche an den Boden,
3. Bodenbearbeitung,
4. Düngung,
5. Heranzucht von jungen Pflanzen,
6. Verpflanzen ins freie Feld,
7. Pflege,
8. Ernte,
9. Verwertung.
Nach Schluß des Vortrages wurde als nächstes Thema gewünscht: Die Feldwegregulierung
III. Herr Bgstr. Hahn erinnert an die Bestellungen von Chilisalpeter & Saatkartoffeln.
IV. Die nächste Versammlung soll bei Weishaupt im April stattfinden.

         a.       u.       s.  
Der Vorsitzende,   der Schriftführer,
         Honold.