Verein für Heimatgeschichte beim Pfarrfest am 19.06.2014 mit dabei

Helmut Willms sammelt Bilder von Kevelaer-Wallfahrten, die von der Pfarrgemeinde St. Josef Imgenbroich von 1948 bis 1962 jährlich durchgeführt wurden. Sein Ziel ist es, die einzelnen Prozessionen anhand der Bilder vollständig zu dokumentieren und die auf den Fotos abgebildeten Pilger zu identifizieren.

Besucher vor der BildergalerieBildergalerie zu den Kevelaer-Wallfahrten

 

Wer noch Bilder von Kevelaer-Wallfahrten beisteuern kann, wird gebeten, sich mit uns (Kontaktadressen finden Sie hier ) oder mit Helmut Willms in Verbindung zu setzen.

 

Die ausgelegten Namenslisten werden ergänzt

  Die Fotos zeigen die Ausstellung zu den Kevelaer-Wallfahrten und den Initiator mit Besuchern vor der Bildergalerie und an den ausgelegten Namenslisten.

In Kooperation mit dem Verein für Heimatgeschichte wurden die Fotos zum Pfarrfest im Pfarrheim präsentiert. Die Besucher wurden gebeten, die zu den Bildern ausgelegten Namenslisten nach Möglichkeit zu ergänzen.

Als weiterer Beitrag des Vereins für Heimatgeschichte wurde von Eugen Moeris ein Film vorgeführt, in dem u.a. alte Aufnahmen aus Imgenbroich und Ausschnitte aus der von Hubert Moeris geführten Imgenbroicher Ehren-Chronik zu sehen waren. Bei der Ehren-Chronik handelt es sich um eine Dokumentation der Opfer und Vermissten der beiden Weltkriege in Wort und Bild. Die beiden Bände des umfangreichen Werks lagen für die Pfarrfestbesucher zur Einsichtnahme aus.

Selbstverständlich hat unser Verein wie in der Vergangenheit auch wieder Helferinnen für die Cafeteria gestellt und so zum Erfolg des Pfarrfestes beigetragen.