Bericht über die Mitgliederversammlung am 07.11.2016

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung hatten nur 12 Mitglieder und ein Vertreter der Presse den Weg zum Bürger Casino in Imgenbroich gefunden.

Nach Begrüßung durch die Vorsitzende Brigitte Olschewski folgte eine Schweigeminute für die im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder Theo Legge, Erwin Lennartz, Elisabeth Hauseur und Hans Reinders. Danach wurde zügig die Tagesordnung in Angriff genommen.

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 01Großes Interesse fand bei den Anwesenden wiederum der ausführlichen Geschäftsbericht, in dem Geschäftsführer Otto Drosson die  Arbeiten und Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr in Erinnerung rief. Auf die Leinwand projizierte Fotos, insbesondere zur Jahresfahrt, sowie umfangreiche mündliche Ergänzungen und Erläuterungen rundeten den Bericht ab.

Hier finden Sie den genauen Wortlaut des Geschäftsberichts. 

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 05Die Vorsitzende Brigitte Olschewski dankte dem Geschäftsführer für den Bericht und für seine unermüdliche Arbeit. Ein weiteres „Dankeschön“ galt all denen, die sich im abgelaufenen Geschäftsjahr für Vereinsbelange eingesetzt und engagiert haben. Für besonderes Engagement erhielten Klaus Blumensath und Helmut Willms Präsente überreicht.

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 02Anschließend berichtete Monika Eisbein über die Aktivitäten des Jugendclubs Pusteblume. Nach einem ersten Treffen, in dem u.a. die Erwartungen und Wünsche der Pusteblume-Mitglieder hinterfragt wurden, hatten sich am 30.09.2016 13 Kinder getroffen, um unter der Anleitung von Hermann Carl Pfeil und Bogen herzustellen und natürlich auszuprobieren. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg.
Die Fotos hierzu können Sie sich in der
Pusteblume-Fotogalerie anschauen.

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 03Für die Präsentation des Kassenberichts hatte sich der Kassierer Eugen Moeris in diesem Jahr einen besonderen Clou ausgedacht. Der mündliche Bericht sowie das Zahlenwerk waren eingebettet in einen Videofilm, den Eugen Moeris während unserer Jahresfahrt nach Lüttich aufgenommen hatte. Auch das positive Testat der Kassenprüfung war Teil der Videoaufnahme.

Kein Wunder, dass nach dieser Präsentation die Versammlung den Kassierer und den Gesamtvorstand entlastete und die Kassenprüfer für das kommende Jahr in ihrem Amt bestätigte. 

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 04Da in diesem Jahr keine Ehrungen für 25-jährige Vereinszugehörigkeit anstanden, folgte der Tagesordnungspunkt "Imgenbroich in der Presse im abgelaufenen Geschäftsjahr". Der stellvertretende Vorsitzende Paul Blumensath, der für den Verein alle unseren Ort betreffenden Artikel aus den lokalen Pressemedien sammelt, gab anhand einiger Artikelüberschriften einen Einblick in das Pressearchiv des Vereins und bescheinigte der Lokalpresse, gut über das Geschehen in Imgenbroich zu berichten.

2016 11 07 Mitgliederversammlung Bild 06Zur weiteren Arbeit des Vereins wies die Vorsitzende auf einige anstehende Termine hin, insbesondere auf die Kranzniederlegung am Ehrenmal zum Volkstrauertag, 13.11.2016 um 18.45 Uhr, zu der alle Vereinsmitglieder eingeladen sind. Ferner auf den Tag des Ehrenamtes am 24.11.2016 um 19.00 Uhr in Rohren und auf den Seniorennachmittag am 26.11.2016 um 14.30 Uhr im Bürger Casino.

Der Geschäftsführer schlug als Ziel für die nächste Jahresfahrt das Flachsmuseum in Wegberg-Beek und die in der Nähe gelegene Schrofmühle vor. Bei der Schrofmühle handelt es sich um eine Wassermühle mit zwei Mahlwerken; sie ist die einzige funktionstüchtige Getreide- und Ölmühle im Rheinland. Der Jahresausflug soll im Mai durchgeführt werden.

Der bereits im Vorjahr geplante Vortrag über die Tuchmachergeschichte Grünentals soll nunmehr im kommenden Jahr gehalten werden. Ob dies in der Gaststätte Grünental geschehen kann oder ob die Veranstaltung in Imgenbroich durchgeführt werden soll, muss noch entschieden werden.